Zur Bürger-Seite

Essen & Trinken in Bad Waldsee

Oberschwaben wissen das Leben zu genießen. Ihnen wird großer Fleiß nachgesagt, doch man lässt es sich nach der Mühe des Tages auch gut gehen. Dementsprechend ausgestattet präsentiert sich das gastronomische Spektrum in der Kernstadt und rings herum.

Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist durch die Waldseer Wirte gesorgt. Ob es den Gast nach einer ausgiebigen Radwanderung oder einem langen Spaziergang zu einem kräftigen rustikalen Vesper in einer der bodenständigen Dorfwirtschaften zieht, er wird nicht enttäuscht werden. Weder von der Vielzahl der Möglichkeiten, noch von deren Qualität. Freunde der feinen Küche mit immer selbstverständlichen regionalen Bezügen wie zum Beispiel „Landzunge“ sind ebenfalls bestens aufgehoben. Ob in den Traditionsgasthäusern rund ums Rathaus, bei den Golfplätzen oder entlang der B30, die Auswahl ist beträchtlich. In den verschiedenen Wander- und Radwanderkarten findet der Bad Waldsee-Besucher das ganze Spektrum der Einkehrmöglichkeiten übersichtlich aufgelistet. Besonders spannend ist dabei, seine Fahr- und Gehstrecke vorab schon mal so zu planen, dass das körperliche Wohlbefinden in Gestalt akttraktiver Wirtshäuser nicht zu kurz kommt.


Wem der Sinn weniger nach Essen, als vielmehr gemütlicher Einkehr mit oder ohne Musik steht, wer ein kühles Erfrischungsgetränk oder ein kleines heimisches Bier an den Theken der Altstadt genießen und dabei Kontakt mit Einheimischen pflegen will, wird in den verschiedenen Szenekneipen der historischen Altstadt bestens versorgt.

Schnellübersicht über die Gaststätten in Bad Waldsee

Gastronomieführer 2016/2017