Zur Bürger-Seite

Rad.KulTouren in und um Bad Waldsee

Radtouren - 10 persönliche Empfehlungen

Präsentiert von zehn Waldseer Persönlichkeiten zeigt die neue Karte "Rad.KulTouren in und um Bad Waldsee" zehn schöne Radtouren. Dabei reicht das Spektrum von kürzeren Genusstouren ab 13 km bis zu längeren Tagestouren für Entdecker mit über 60 km Länge. Sie führen den Radler in das schöne Umland der Kurstadt mit so macher kulturellen Sehenswürdigkeit und bieten kulinarische Tipps für einen genussvollen Zwischenstopp.

Es geht in alle Himmelsrichtungen: Gen Süden Richtung Allgäu - gen Norden zu Barocken Highlights wie der Dorfkirche in Steinhausen - gen Westen in Richtung Schussental und in den Osten ins schöne Haistergau.

Die Radtourenkarte mit Höhenprofilen und Tourenbeschreibungen und Abbildungen ist bei der Touristinformation Bad Waldsee in der Ravensburgerstraße 3 erhältlich.

Die Radtouren stehen nachfolgend für Fahrradnavis per Download zur Verfügung. Sollten Sie kein Fahrradnavi besitzen, können Sie in der Touristinformation Bad Waldsee eines ausleihen, welche die Radtouren bereits beinhaltet.

TOUR 1:
Schussental und Weiher-Tour

Karl Birkle führt mit seiner Tour auf die andere Seite des Schussentals, in eine Gegend, die von Bad Waldsee aus eher selten angefahren wird.

Tour 1 auf outdooractive

TOUR 2:
Von der Riß nach Aulendorf

Thomas Bergmann hat eine Tour ausgesucht, die attraktive Ziele mit familienfreundlichen Radwegen verbindet und die so konzipiert ist, dass durch vielerlei Abkürzungen eine individuelle Variation der Streckenlänge und Fahrzeit möglich ist.

Tour 2 auf outdooractive

TOUR 3:
Kunst- und Kultur-Tour

Michael Barczyk präsentiert eine Radtour zu Kunst und Kultur rund um Bad Waldsee. Schlösser, Burgen und Kapellen, die bekannte Wallfahrtskirche in Reute, es sind kunsthistorische Highlights die darauf warten, entdeckt zu werden.

Tour 3 auf outdooractive

TOUR 4:
Eine Genusstour für Körper, Geist und Seele

Bernhard Bitterwolf, viel besser bekannt unter seinem Rufnamen „Barny“, hat eine Tour ausgesucht, die gastfreundliche Wirtsstuben mit Ruhepunkten für die Seele verbindet.

Tour 4 auf outdooractive

TOUR 5:
Stadt-Land-Flüssle-Tour

Karl Butscher lädt die Radler auf eine Runde ein, die zunächst die Schokoladenseiten von Bad Waldsee zeigt, dann hinausführt in die ländlichen Siedlungsgebiete und ihren Abschluss mit einer entspannten Fahrt durchs Urbachtal findet.

Tour 5 auf outdooractive

TOUR 6:
Auf Trainingskurs mit dem Profi

Rolf Gölz hat eine Tour ausgewählt, die sowohl für den ambitionierten Radsportler eine anspruchsvolle Trainingsrunde bietet, die aber auch für den Hobbyradler, eventuell mit E-Bike, einen reizvollen Ausflug ins nahegelegene Allgäu mit seinen sanften Hügeln und idyllischen Seen bietet.

Tour 6 auf outdooractive

TOUR 7:
Tour zu barocken Höhepunkten

Klaus Gretzinger hat eine Tour ausgewählt, die sich zum einen als nette Feierabendtour anbietet, die aber auch das Potential für einen schönen Halbtages­ausflug oder gar Tagesausflug hat, wenn man die barocken Highlights und abwechslungs­reichen Museen am Wegesrand besucht.

Tour 7 auf outdooractive

TOUR 8:
Feierabend-Tour

Roland Weinschenk, Bürgermeister von Bad Waldsee, lädt zu einer Radtour ein, die sich als Feierabendtour für Menschen mit vollem Terminkalender ideal eignet.

Tour 8 auf outdooractive

TOUR 9:
Durch den großen Wald zur schwäbischen Eisenbahn

Thomas Manz folgt auf seiner Tour der mit einem Volkslied bekannt gewordenen „Schwäbischen Eisenbahn“ durch den großen Alt­dorfer Wald. Ziel- und Wendepunkt ist die berühmte Barockbasilika in Weingarten.

Tour 9 auf outdooractive

TOUR 10:
Unterwegs ins schöne Allgäu

Bernhard Schultes fährt auf der vorgestellten Tour zu jeder Jahreszeit gerne ins Allgäu. Leicht welliges Gelände, faszinierende Aus­blicke auf die Alpenkette bis weit in die Schweiz hinein.

Tour 10 auf outdooractive