A- A A+
Zur Bürger-Seite

Strand- und Freibad

Das Strand- und Freibad Bad Waldsee gehört zweifelsohne zu den schönsten der Region. Der Natursee, gelegen vor der malerischen Kulisse der historischen Altstadt bietet schon optisch einen unvergesslichen Eindruck. Über den viel besuchten Uferweg mit der Innerstadt verbunden, schließt sich der See unmittelbar an den Stadtkern an. Nicht zu Unrecht trägt er folgerichtig den Namen Stadtsee.

 

Es sind nur wenige Schritte vom Wurzacher Tor am See entlang, nach denen die Besucher das Wahrzeichen des Freibades entdeckt: Die 90 m Rutsche. Für Kinder und Junggebliebene eine der Hauptattraktionen einer bestens geführten Freizeiteinrichtung. Auf 30 000 m² erstreckt sich eine baumbestandene Wiesenlandschaft zwischen Strand- und Freibad. Auf der einen Seite lädt der See die Schwimmer für längere Strecken ins kühle Nass. Dazu bieten inmitten der Liegemöglichkeiten ein Sportbecken von 21 x 50m, ein Nichtschwimmerbecken, ein Kinderplanschbecken und natürlich besagte Riesenrutsche Badespaß für jeden Geschmack.

Insbesondere an Kinder ist gedacht, die sowohl im Strandbereich des Sees, wie auch an verschiedenen Bereichen des Geländes vielfältige Spielgelegenheiten vorfinden. Nicht vergessen sollte man die Strandbadgastronomie, die von den hungrigen und durstigen Badegästen jeden Alters gerne aufgesucht wird.

Strand- und Freibad am Stadtsee
Robert-Koch-Straße
88339 Bad Waldsee
Tel. 07524 49845

Öffnungszeiten
ab 06. Mai 2017 - 30. Juni 2017 - täglich von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Juli 2017 - September 2017 - täglich von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Ende der Badesaion
Das Strand- und beheizte Freibad schließt am Sonntag, 10.09.2017 um 20:00 Uhr seine Pforten. Vom 11.09. bis 15.09.2017 (9:00-16:00 Uhr) können die Badegäste Liegen, Fundsachen usw. abholen.

Bei schönem Wetter bleibt das Freibad bis 17.09.2017 geöffnet.

Das Freibadteam bedankt sich bei den Badegästen aus nah und fern für den Besuch und freut sich auf ein Wiedersehen ab Mai 2018.


Daten & Fakten zum Strand- und Freibad