A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2019/2020
Bad Waldsee (einschließlich Ortsteile)

Die Kindergartenanmeldung ist vom 21.-25. Januar 2019

 

Das gemeinsame Anmeldeverfahren soll eine zügige Bearbeitung der Anmeldungen und somit auch eine frühzeitige Information der Eltern ermöglichen. In dieser Woche haben die Eltern auch die Möglichkeit, die Einrichtungen zu besichtigen und Fragen zu stellen.

Alle Kinder, die während des folgenden Kindergartenjahres (September 2019 bis August 2020) einen Kindergarten- oder Krippenplatz benötigen, müssen angemeldet werden. Eltern melden ihre Kinder in der gewünschten Einrichtung an. Die jeweiligen Anmeldetage sind in der unten verlinkten Tabelle zu finden.

Bis spätestens 1.2.2019 erhalten die Eltern eine Zusage, sollte die Aufnahme im Wunschkindergarten möglich sein. Die Anmeldung wird erst verbindlich, wenn eine schriftliche Bestätigung der Eltern bis zum 15.2.2019 erfolgt. Wir behalten uns bei nicht fristgerechter Bestätigung vor, den Platz anderweitig zu vergeben. Wir möchten damit die Blockierung von Kindergartenplätzen durch Mehrfachanmeldungen ausschließen.

In einigen Kindergärten stehen auch begrenzt Plätze für Zweijährige in altersgemischten Gruppen zur Verfügung. In den Kindergärten „Eugen-Bolz“, „Im Eschle“ und „St. Martin“ gibt es separate Krippengruppen. Im Kinderhaus Döchtbühl gibt es in altersgemischten Gruppen Plätze für Kinder von einem bis sechs Jahren. Das Aufnahmealter der einzelnen Einrichtungen ist ebenfalls in der Tabelle genannt. Für grundsätzliche Fragen zum Anmeldeverfahren steht Katja Jedlitschka vom Fachbereich Schulen, Bildung und Betreuung dienstags und mittwochs von 8 – 12 und donnerstags von 13 – 17 Uhr zur Verfügung (Tel: 94-1731 oder per Email k.jedlitschka@bad-waldsee.de).

Terminübersicht:

-       Anmeldewoche 21.-25.1.2019

-       Zusagen spätestens bis 1.2.2019

-       Bestätigung durch Eltern bis 15.2.2019

Ansprechpartner

Katja Jedlitschka