A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Ausflug als Dankeschön

Bodenseeluft schnuppern konnten die Auszubildenden und Studenten der Stadt Bad Waldsee bei ihrem diesjährigen Ausflug. Die Stadt lädt ihre Nachwuchskräfte Jahr für Jahr als Dankeschön für den Einsatz beim Energie- und Mobilitätstag ein. Traditionell dreht sich der erste Teil des Ausflugs um die Themen „Erneuerbare Energien“ und „Nachhaltigkeit“. Der zweite Teil dient dem gegenseitigen Kennenlernen, da die Auszubildenden in unterschiedlichen Bereichen beschäftigt sind: bei der Stadtverwaltung, den Städtischen Kurbetrieben, der Städtischen Kurverwaltung, sowie dem Jugendkulturhaus PRISMA.

Die erste Station führte die bunt gemischte Gruppe zur Edelweißbrauerei Farny. Alexander Neugebauer empfing die Gäste zu einem Betriebsrundgang und erklärte den genauen Prozess der hochmodernen und energieeffizienten Brautechnik.

Im zweiten Teil des Ausflugs ging es nach Wasserburg zu einer Drei-Länder-Panoramafahrt. Das Schiff fuhr nahe der deutschen, schweizerischen und österreichischen Uferlandschaften und bot einen herrlichen Blick auf die Region.

Die Berufsausbildung hat bei der Stadt Bad Waldsee sowie in den Städtischen Rehakliniken einen hohen Stellenwert. Jungen Menschen steht ein breites Ausbildungsangebot zur Auswahl – mit dem Ziel eines bestmöglichen Einstiegs ins spätere Berufsleben. Die Auszubildenden werden gefordert und gefördert sowie zu selbstständigem Arbeiten ermutigt. Dazu gehört auch das gemeinsame Projekt, nämlich die Kinder- und Jugendbetreuung beim Energietag.

Das Bild zeigt (von links): Ahmad Dayekh, Johannes Geillinger, Maggy Kaiser, Anna Lena Damoune, Katharina Riederer, Nina Jany, Sara Powell, Cindy Walter, Fabiola Zinser, Sandra Ludescher, Rowena Giesin und Hannah Zwicknagl. Text und Foto: Carina Hepp/Stadtverwaltung

Wer sich für einen der Ausbildungsberufe bei der Stadt Bad Waldsee interessiert, kann sich bei Carina Hepp unter Tel. 94-1704 informieren. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.bad-waldsee.de/studium und ausbildung sowie auf www.rehakliniken-waldsee.de