A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Berufspraktikumsplatz zur/zum staatlich anerkannten Kinderpfleger/in im Kindergarten Eschle/Kinderhaus Döchtbühl


Ihre Fähigkeiten:

  • Sie haben Spaß und Freude im Umgang mit Kindern?
  • Sie bringen Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit mit?
  • Sie sind verantwortungsbewusst und belastbar?

 

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss

 

Verlauf der Ausbildung:

  • Beginn: jeweils zum Schuljahresbeginn eines jeden Jahres
  • Dauer: insgesamt 3 Jahre
  • Die ersten beiden Jahre finden in der Berufsfachschule, i.d.R. an der Edith-Stein-Schule in Ravensburg statt. Im Anschluss daran ist ein durch die Berufsfachschule begleitetes, berufsbezogenes Praktikum (Anerkennungspraktikum)  bei einer sozialpädagogischen Einrichtung (Kindergarten Eschle / Kinderhaus Döchtbühl) zu absolvieren.

 

Ausbildungsinhalte:

Fertigkeiten in den Bereichen:

  • Sozialpädagogik, Erziehungslehre
    • Gesundheitslehre, Theorie und Praxis der Gesundheitsförderung
    • Bewegungserziehung
    • Naturwissenschaftliche Erziehung
    • Musisch-kreative Erziehung, Werken, Musik und Rhythmik
    • Ernährung und Hauswirtschaft, hauswirtschaftliche Versorgung

 

Vergütung:

In den ersten beiden Ausbildungsjahren wird keine Ausbildungsvergütung bezahlt. Das Gehalt im Anerkennungsjahr orientiert sich am Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD) in der jeweils gültigen Fassung.

 

Weitere Infos unter:

http://www.ess-rv.de/

 

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns:

Carina Hepp
Fachbereich Personal, Aus-, Fort- und Weiterbildung
Tel: 07524/94-1704
E-Mail: c.hepp@bad-waldsee.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Berufspraktikum:

Adresse: Stadt Bad Waldsee, Fachbereich Personal, Maximilianstraße 13, 88339 Bad Waldsee