A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Beschlüsse des AUT - 02.12.2013

TOP 1 - Erneuerung Wärmeversorgung mit Nahwärmenetz in Reute - Durchführungsbeschluss - Vorberatung

Nach ausführlicher Beratung wird als Empfehlung an den Gemeinderat beschlossen:

  1. Die verschiedenen Varianten der künftigen Wärmeversorgung der öffentlichen Gebäude in Reute werden zur Kenntnis genommen.

  2. Unter Berücksichtigung von Investitionskosten, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und CO2 Einsparungen, wird die Variante 2b (Heizkessel 500 kW, BHKW 35 kW Strom 70 kW Wärme) zur Umsetzung (Durchführungsbeschluss)mit einer Gesamtinvestition von 590.000 € beschlossen.

  3. Der Planungsauftrag für die Leistungsphasen 3 und 5 bis 8 der HOAI, wird an das Ing. Büro Schuler, Bietigheim-Bissingen, erteilt.

  4. Die Verwaltung wird beauftragt, die Arbeiten auszuschreiben und zu vergeben.

  5. Die Finanzierung der Gesamtmaßnahme erfolgt über die im Haushaltsplan 2013 bereitgestellten Mittel in Höhe von 420.000 €, sowie über die Genehmigung von 170.000 € überplanmäßige Ausgaben. Die Finanzierung der üplA erfolgt über Mehreinnahmen bei der Gewerbesteuer 2013.


TOP 2 - Verkauf Altfahrzeug Unimog

Nach kurzer Beratung wird einstimmig beschlossen:

Dem Verkauf des Fahrzeugs, nach Auslieferung des neuen Unimogs, an den Bieter des vorliegenden Angebots in Höhe von 9.200 € wird zugestimmt, sofern die vorher, für einen Zeitraum von 14 Tagen, zu veranlassende Ausschreibung des Fahrzeugverkaufs in einem geeigneten Internetportal, zu einem höheren Preis, ergebnislos verlaufen sein sollte.