A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Beschlüsse AUT - 06.03.2017

Erweiterung des Werkstatt- und Lagergebäudes auf der Kläranlage Bad Waldsee - Durchführungsbeschluss und Vergabe
Der Ausschuss für Umwelt und Technik stimmt:
1. dem Durchführungsbeschluss zu der Erweiterung des Werkstatt- und Lagergebäudes auf der Kläranlage Bad Waldsee mit einem Kostenaufwand in Höhe von ca. 150.000 € (brutto) zu
2. der Vergabe der Ingenieurleistungen für die Leistungsphasen 1 bis 8 der HOAI an das Architekturbüro Weber, Bad Waldsee zu
3. die Verwaltung wird beauftragt, die Arbeiten auszuschreiben und zu vergeben
4. die Finanzierung der Maßnahme erfolgt über den Vermögensplan, Kostenstelle 0210 des Wirtschaftsplans 2017 des Eigenbetriebs städtische Abwasserbeseitigung

Erweiterung des Betriebsgebäudes auf der Kläaranlage Bad Waldsee - Durchführungsbeschluss und Vergabe
Der Ausschuss für Umwelt und Technik stimmt:
1. dem Durchführungsbeschluss zu der Erweiterung des Betriebsgebäudes auf der Kläranlage Bad Waldsee mit einem Kostenaufwand in Höhe von ca. 280.000 € (brutto) zu
2. der Vergabe der Ingenieurleistungen für die Leistungsphasen 1 bis 8 der HOAI an das Architekturbüro Weber, Bad Waldsee, zu
3. die Verwaltung wird beauftragt, die Arbeiten auszuschreiben und zu vergeben
4. die Finanzierung der Maßnahme erfolgt über den Vermögensplan, Kostenstelle 0210 des Wirtschaftsplans 2017 des Eigenbetriebs städtische Abwasserbeseitigung