A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Elektro-Minibus: Kostenlos für Vereine und Organisationen 

Die Stadtverwaltung hält ab sofort einen Elektro-Kleinbus bereit. Jeder Verein und jede ehrenamtliche Organisation mit Sitz in Bad Waldsee oder den Ort­schaften kann den Nissan eNV 2005 kostenlos nutzen. Der Siebensitzer darf mit einem normalen PKW-Führerschein gefahren werden. Auf dem öffentlichen Parkplatz in der Hittisweiler Straße befindet sich die zugehörige Schnellladesäule. Der Bus ist dort stationiert – hier wird er abgeholt und zurückgebracht. Das Angebot ist Teil des Minibus-Förderprojekts „E-Wald“ in Zusammenarbeit mit dem Verein Regionalentwicklung Mittleres Oberschwaben (REMO) und dem LEADER-Förderprogramm zur Stärkung und Entwicklung des Ländlichen Raums. Dabei werden neue Mobilitätskonzepte über einen Zeitraum von zwei Jahren erprobt.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerschaftliches Engagement unter Tel. 07524/94 - 1719.

 

Alfred Maucher
Helga Lorinser
Isabel Jäger