A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Inklusion: Bad Waldsee auf dem Weg zur inklusiven Stadt


Fragebogen für Menschen mit Handicap

Die Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH, die Stadt Bad Waldsee und Aktion Mensch machen sich gemeinsam mit Ihnen auf den Weg zur „inklusiven“ Stadt. 

Bad Waldsee soll für alle Bürgerinnen und Bürger ein guter Wohn- und Lebensort sein.
Deshalb interessieren wir uns für Ihre Ideen, Erfahrungen und Wünsche. 

Wie gut können sich Menschen mit Handicap in Bad Waldsee fortbewegen und wo sind die größten Barrieren? Wie gut sind Freizeitangebote, Einkaufsmöglichkeiten und Behörden erreichbar? Was müsste in Bad Waldsee getan werden, um die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung zu verbessern?

Mit diesen und weiteren Fragen wollen wir in unserem Fragebogen herausfinden, was aus Ihrer Sicht in unserer Stadt bereits gut ist und wo Verbesserungen notwendig sind.

 

Warum wird gefragt?

Durch die Befragung können wir den Bedarf an Inklusion in Bad Waldsee ermitteln und dadurch feststellen, wo Hindernisse bestehen, die die Teilhabe und Mitgestaltung hindern. 

Wer ist gefragt?

Alle Menschen mit einem Handicap, egal ob körperlich, geistig, seelisch oder einer Behinderung der Sinnesorgane   

Wer hilft mir dabei?

Gerne können Sie den Fragebogen gemeinsam mit Angehörigen oder Unterstützern ausfüllen oder sich an uns wenden. 

Wie läuft die Befragung ab?

Per Fragebogen erheben wir anonym, d.h. ohne Ihren Namen und Ihre Anschrift, verschiedene Daten zu verschiedenen Themenfeldern, wie Hilfen im Haushalt und Alltag, Monilität und Barrierefreiheit, Arbeit, Kultur, Freizeit, Teilhabe. 

Wo erhalte ich den Fragebogen?

Im Büro der Liebenau Teilhabe, Ravensburger Straße 28

Im Bürgerbüro, Ravensburger Straße 1

in der Stadtbücherei, Spitalhof 2

bei den Ortsverwaltungen in Reute-Gaisbeuren, Haisterkirch, Mittelurbach und Michelwinnaden

Auf der städtischen Homepage unter www.bad-waldsee.de (siehe unten)
 

Wo und bis wann gebe ich den Fragebogen ab
(Achtung Fristverlängerung)

Abgabe bis 31. Juli 2019 bei der

 

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Brigitte Fluhr

Ambulante Dienste

Ravensburger Straße 28

88339 Bad Waldsee

 

Aus Datenschutzgründen bitte per Post zurückschicken oder im Briefkasten einwerfen

 

Machen Sie mit! Jeder Fragebogen zählt und nur mit Ihrer Hilfe können wir inklusiver werden!

#MissionInklusion – Die Zukunft beginnt mit Dir!

Das Projekt wird gefördert von Aktion Mensch

 

Hier gelangen Sie zum FRAGEBOGEN...

Zurück