A- A A+
Zur Tourismus-Seite

Übersicht über die Tarife verschiedener örtlicher Steuern, Gebühren und Abgaben der Stadt Bad Waldsee

1. Grundsteuerhebesätze    
1.1 für land- und forstwirtschaftliche Betriebe
(Grundsteuer A)
  300 v. H.
1.2 für Grundstücke (Grundsteuer B)   350 v. H.
     
2. Gewerbesteuerhebesatz    

2.1 nach dem Gewerbeertrag und Gewerbekapital der Steuermessbeträge

  340 v. H.
2.2 Mindestgewerbesteuer    
     
3. Wasserversorgung
Obere Schussentalgruppe
   
Wasserzins     
3.1 Bad Waldsee   1,18 €/m³
     
Beiträge je m²
Nutzungsfläche
2,07 €
     
Jeweils zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer
von derzeit 7 %
   
     
4. Abwasser Bad Waldsee mit Stadtteilen    
Abwassergebühr    
  Schmutzwasser 2,44 €/m³
  Niederschlagswasser 0,68 €/m³
Zählergebühr ab 01.01.2010 QN 3/5 1,73  €/m³
  QN 7/10 1,82 €/m³
5. Abwasserbeitrag    
5.1 Teilbeitrag für öffentlichen Abwasserkanal (je m² Nutzungsfläche)   3,43 €
5.2 Teilbeitrag für mech.-biolog. Teil der Kläranlage (je m² Nutzungsfl.)   1,90 €

 

6. Müllabfuhrgebühren


Seit dem 01.01.2016 ist das Landratsamt für die Abfallentsorgung zuständig.

Weitere Informationen erhalten Sie hier...

 

7. Hundesteuer    
7.1 für einen bzw. den 1. Hund   100 €/jährlich
7.2 für den 2. Hund und jeden weiteren Hund   200 €/jährlich
     
8. Fremdenverkehrsbeitrag    
Bemessungsgrundlage/Messbetrag   6,5 %
     
9. Kurtaxe    
9.1 Die Kurtaxe beträgt je Person und Aufenthaltstag
am Zentralort
  2,00 €
in den Stadtteilen Gaisbeuren, Haisterkirch,
Michelwinnaden, Mittelurbach, Reute
  1,00 €
     
9.2 Die pauschale Jahreskurtaxe beträgt je Wohnung  Zentralort  Stadtteile
bis 50 m² Wohnfläche 40,00 € 20,00 €
bis 100 m² Wohnfläche 60,00 € 30,00 €
über 100 m² Wohnfläche 80,00 € 40,00 €
je Wohnwagenschlafplatz 10,00 € 5,00 €

 

Stand: 28.11.2014