A- A A+
Zur Bürger-Seite

Kultur am See: Katie Freudenschuss

am 22.03.2019 um 20.00 Uhr im Haus am Stadtsee

 

„Einfach Compli-Katie!“

Katie Freudenschuss ist zurück mit ihrem zweiten Bühnenprogramm „Einfach Compli-Katie!“.

Inspiriert von einem Tagebuch aus den 50er Jahren entspinnt Katie Freudenschuss mit Verve und feiner Beobachtungsgabe ihre moderne und intelligente Comedy.

Sie spielt und singt stimmgewaltig, schlagfertig und mit großer musikalischer Vielfalt. Emotional und humorvoll improvisiert Katie dabei verbal und am Klavier mit Zuschauern und Situationen und stellt die Frage: War das Leben eigentlich immer schon so kompliziert? 

Poetisch, berührend, ironisch und absurd - ein Abend über Liebe, Frauengold, 72 Jungfrauen, Melania Trump und Rhesus-Äffchen.

Referenzen:

Auftritt beim 3sat Festival 2017

Prix Pantheon 2017 (Finale)

Schweiz: Die Krönung (Doppelkrone)

Hamburger Comedy Pokal (2.Platz)

Bielefelder Kabarettpreis (1.Platz+Publikum)

Stuttgarter Besen (Siegerin der Herzen)

Paulaner Solo (3.Platz) 

NDR Comedy Contest (1.Platz)


Pressestimmen

"Das Programm der erstklassigen Sängerin und Pianistin war eine gelungene Melange aus Selbstironie, Stand-Up Comedy und knallhartem politischen Kabarett." 

Klaus - J. Frahm - Kulturjournalist

"Ein Juwel..."
Kölner Stadt-Anzeiger

"Dabei war es an Katie Freudenschuss, die maskuline Gesellschaft aufzubrechen und eine singende und spielende Antipode zu verkörpern. Deren Strahlkraft stellte die übrigen Darbietungen in den komödiantischen Schatten."
Neue Westfälische

"Katie Freudenschuss mischt zu Talent, solidem Bühnenhandwerk, exzellenter Musikalität, Spielfreude und sprachlicher Befähigung ihren genauen, sehr eigenwilligen Blick auf die Welt. Den erhobenen Zeigefinger des Weltverbesserers, der von der Bühne herab portionsweise schlechtes Gewissen verteilt, spart sie sich – sehr zur Freude des Publikums – selbst beim kritischsten Blick auf den vordergründigen Glamour in Frauenzeitschriften, Katalogen, Nachmittagsfernsehen und sinnleeres Hipstergequatsche."
Probsteier Herold

"Sie ist mit Abstand die Beste des Abends."
Bonner General Anzeiger

"Ihr Name ist ein Versprechen." 
Gerburg Jahnke


Eintritt 21 Euro, für Gästekarteninhaber
19 Euro im Vorverkauf zzgl. System- und Voverkaufsgebühren Tickets im Vorverkauf bei der Tourist-Information, jeder ReserviX-Vorverkaufsstelle oder unter www.reservix.de