Project Description

Angebote für Ehrenamtliche, Interessierte und MSO

Workshops und Beratungsmöglichkeiten

Die Stadt Bad Waldsee bietet in Kooperation mit dem Interkulturellen Ehrenamtsbüro Ravensburg („IKEHRA“) regelmäßige Workshops für Ehrenamtliche an.

Für die Veranstaltungen begrüßen wir Corinna Waffender. Sie ist Trainerin für Interkulturelle Kompetenzen und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Wir freuen uns mit dem Interkulturellen Ehrenamtsbüro auf Ihre Teilnahme und eine kurze Rückmeldung bei unserer Integrationsbeauftragten.

Hier finden Sie Informationen zu unseren letzten beiden Veranstaltungen:

Migrantenselbstorganisationen („MSO“)

Migrantenselbstorganisationen („MSO“) sind von MigrantInnen / „Menschen mit Migrationshintergrund“ gegründete Gruppierungen, meist in Form von Vereinen. Sie dienen oftmals der Begegnung untereinander aber auch der interkulturellen Vermittlung (bspw. von Sprache, Bräuchen, etc.) nach außen. Im Fokus steht ein gemeinsames Interesse, das in der Gruppe gerne ausgeübt wird. Eine feste Definition gibt es jedoch nicht. MSO können sowohl nur aus Personen der gleichen Herkunft bestehen, als auch für andere Personengruppen offen sein.

Trotz der hohen Vereinsdichte in Bad Waldsee ist die Vereinslandschaft nicht durch MSO geprägt. Dies ist vermutlich auf den ländlichen Raum zurückzuführen. Größere Städte, in denen Menschen vieler Nationen leben, haben häufig mehrere MSO.

Unsere Integrationsbeauftragte Ophelia Gartze möchte den Dialog zwischen MSO und Verwaltung ermöglichen. Falls sich Bürger/innen zur Gründung einer solchen Gruppierung entschließen, können Sie bei Interesse gerne mit ihr Kontakt aufnehmen. Gemeinschaftlich können Strategien zum interkulturellen Dialog bestmöglich entwickelt und Angebote koordiniert werden.

Außerdem möchten wir an dieser Stelle auf „MEMO“, einem landesweiten Qualifizierungsprogramm für Migrantenorganisationen, verweisen. Dieses Angebot ist vom Forum der Kulturen Stuttgart e. V. und dem Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: https://www.forum-der-kulturen.de/angebote/memo/ (Stand 03.06.2020).

Gerne beraten wir Sie auch bei Projektideen, die sich an Geflüchtete, Neuzugewanderte oder andere migrantische Gruppen richten.
Bitte benutzen Sie hierfür folgendes Formular:

Formular für Ihre Angebote und Projektideen

Ansprechpartnerin

Ophelia Gartze
Integrationsbeauftragte

zurück