Project Description

Schwitzen und ruhen links und rechts des Urbachs

Moderne Architektur in grüner Natur

Die Holzfassaden und bewachsenen Dächer der beiden Neubauten fügen sich harmonisch in die Landschaft. Sie liegen sich direkt gegenüber und bilden so einen geschützten Zwischenbereich. Besonders entspannend wirkt der Urbach. Sanft plätschernd verläuft er durch die großzügige Liegewiese mit altem Baumbestand.

Insgesamt gibt es fünf Saunen. Die Softsauna ist besonders kreislaufschonend. Im Thermium sorgen Infrarotstrahler für ein sanftes Schwitzen. Das Dampfbad kann auch für Rhassoulbäder, z.B. mit Moor, bisher einzigartig in Oberschwaben, gebucht werden. Weiter die Finnische und die große Außen-Sauna, in der stündlich Aufgüsse stattfinden.

Besonderen Wert wurde auf großzügige Ruheräume und Loungebereiche drinnen wie draußen gelegt.

Medical Wellness, Streicheleinheiten für Körper, Geist und Seele…Für Gesichts-, Hand-, Rücken-, und Ganzkörpermassagen und für den Aquajet stehen im neuen Wellnessbereich drei helle und ansprechende Räume zur Verfügung.

zurück