Stadtbücherei bleibt offen – Veranstaltungen müssen entfallen 

Die Stadtbücherei Bad Waldsee kann ab dem 3. November weiterhin zu den regulären Zeiten geöffnet bleiben. Aktuell können sich allerdings nicht mehr als zehn Besucher gleichzeitig in der Stadtbücherei aufhalten. Deshalb wird darum gebeten, möglichst alleine zu kommen und nicht länger als eine halbe Stunde zu bleiben. Die Sitz- und Arbeitsplätze (auch die PC-Plätze inklusive Drucker) können zurzeit nicht genutzt werden. Der Service beschränkt sich aktuell auf die Ausleihe und Rückgabe von Medien. Alle Veranstaltungen müssen bis auf weiteres entfallen.

Volkshochschule Bad Waldsee weiterhin geöffnet

Die Volkshochschulen sind laut der neuen Corona-Verordnung des Landes nicht von einer generellen Betriebsuntersagung betroffen. Unter Gewährleistung der Hygiene-und Schutzvorschriften dürfen weiterhin Bildungsangebote wie Sprachkurse, Musikkurse, Vorträge oder Werkkurse stattfinden. Nicht mehr stattfinden dürfen im Monat November Sport- und Bewegungskurse, Schwimmkurse und Tanzkurse. Darunter fallen auch Entspannungskurse wie Yoga und Qigong. Wie die Kursausfälle weiter gestaltet bzw. nachgeholt werden können, klärt das Team der vhs derzeit in Absprache mit den Dozenten. „Wir sind froh, dass wir unsere Sprachkurse und Integrationskurse weiterhin fortführen können“, so das Team der Volkshochschule, „gerade gute Sprachkenntnisse sind oft wichtig für das berufliche Fortkommen“. Die Geschäftsstelle der vhs ist zu den gewohnten Zeiten geöffnet und das vhs-Team somit erreichbar.

Die öffentlichen Toiletten bleiben auf

Die öffentlichen Toiletten in Bad Waldsee bleiben trotz des Lockdowns geöffnet.

Hinweis: Alle öffentlichen Gebäuden dürfen nur mit einer Mund- und Nasenbedeckung betreten werden.

zurück